Einbahnregelung auf der Straße „Zand“ und Heronger Straße in Straelen

Ab Montag, 21. September 2020, wegen Erneuerung der Wasserleitung.


6369SL 65SL 66

Ab Montag, 21. September 2020, 8:00 Uhr wird wegen Erneuerung der Wasserleitung im 1. BA auf unbestimmte Zeit auf der Straße „Zand“ eine Einbahnregelung in Fahrtrichtung Straelen Mitte eingerichtet. Des Weiteren wird auf der Heronger Straße, ab der Straße „Zand“ bis Sanger Dyk, ebenfalls eine Einbahnregelung Stadtauswärts eingerichtet.

Haltestellen Linie 063,96: Die Haltestelle Zand in Fahrtrichtung Straelen-Mitte wird um 220m zurückverlegt. Die Haltestelle Zand in Fahrtrichtung Wachtendonk/Herongen wird in die Straße „An der Bleiche“ in Höhe Hausnummer 51 verlegt.

Haltestellen SL61,63,65,66: Die Haltestelle Zand in Fahrtrichtung Straelen-Mitte wird um 260m vorverlegt. Die Haltestelle Zand in Fahrtrichtung Wachtendonk/Herongen wird in die Straße „An der Bleiche“ in Höhe Hausnummer 51 verlegt. Die Haltestellen Sanger Dyk werden für beide Richtungen, mit Hinweis zu den Ersatzhaltestellen Zand, ersatzlos aufgehoben.